Centrix™ Housings | Corning

We use cookies to ensure the best experience on our website.
View Cookie Policy
_self
Accept Cookie Policy
Change My Settings
ESSENTIAL COOKIES
Required for the site to function.
PREFERENCE AND ANALYTICS COOKIES
Augment your site experience.
SOCIAL AND MARKETING COOKIES
Lets Corning work with partners to enable social features and marketing messages.
ALWAYS ON
ON
OFF

Centrix™-Kassetten – Sieben Lösungen für Ihre Kundenbedürfnisse

 

  Spleißkassetten Patchkassetten xWDM-Kassetten Splitter-Kassetten
 



Kapazität 12, 24, oder 36 12, 24, oder 36 GPON und NG-PON-Dienste
die im Spektralbereich von
1260 nm bis 1620 nm
arbeiten
• 1 1x32
• 2 1x16
• 4 1x8  
• 6 1x4  
• 12 1x2
Steckerarten 12: SC oder LSH
24: LC oder SC
36: nur LC
12: SC oder LSH
24: LC oder SC
36: nur LC
LC oder SC 1-16 Fasern: LC l SC
2-32 Fasern: LC

Spleißkassetten

Spleißkassetten

Merkmale und Vorteile

• Kassetten bestückt mit Adaptern und farbigen Einzelfaser-Pigtails 
• Aufnahmen für Spleißschutz Krimp oder Schrumpf enthalten
• Herunterklappbarer Patch- bzw. Verbindungskabelschutz mit Möglichkeit zur Beschriftung auf der Vorder- und Oberseite der Kassette
• Die Kassetten werden auf Führungsschienen eingeschoben und sind gegen ein ungewolltes Herausziehen mit einem Verriegelungsmechanismus gesichert
• Die Verbindungskabel können auf der linken Seite der Kassette geführt werden, optional auch rechts.
• Transparente, unverlierbare obere und untere Abdeckung ermöglichen eine einfache Handhabung und Sichtprüfung oder Fehlersuche
• Speicherplatz innerhalb und mehrere Ein- bzw. Ausgänge an der Kassette ermöglichen eine flexible Einführung und Ablage von Faserüberlänge in Schutzröhrchen oder Kabeln.

Verbindungs- bzw. Patchkassetten

Verbindungs- bzw. Patchkassetten

Merkmale und Vorteile

• Kassetten bestückt mit Adaptern und Blindabdeckungen

• Die Einführung von Patch- bzw. Verbindungskabeln ist vorne links oder rechts oder mittig auf der Rückseite möglich

• Herunterklappbarer Patch- bzw. Verbindungskabelschutz mit Möglichkeit zur Beschriftung auf der Vorder- und Oberseite der Kassette

• Die Kassetten werden auf Führungsschienen eingeschoben und sind gegen ein ungewolltes Herausziehen mit einem Verriegelungsmechanismus gesichert

• Die Verbindungskabel können auf der linken Seite der Kassette geführt werden, optional auch rechts.

• Speicherplatz innerhalb und mehrere Ein- bzw. Ausgänge an der Kassette ermöglichen eine flexible Einführung und Ablage von Faserüberlänge in Schutzröhrchen oder Kabeln.

Wavelength Division Multiplexing Kassetten (WDM Kassetten)

Wavelength Division Multiplexing Kassetten (WDM Kassetten)

Merkmale und Vorteile

• Centrix-Kassette mit Coexistence-Elementen zur Kombination von GPON- und NG-PON-Diensten für den Betrieb im Spektralbereich von 1260 nm bis 1620 nm
• Upgrade-Ports und potenzielles Testband 1625–1650 über den Upgrade-Port
• Port-Labels ermöglichen eine schnelle Identifizierung

Dichte

• CWDM: 01–20-Kanalgeräte
• DWDM: 01–40-Kanalgeräte

Splitter-Kassetten

Splitter-Kassetten

Merkmale und Vorteile

• Die Splitterkassetten sind in verschiedenen Splitteroptionen mit LC- oder SC-Steckern erhältlich
• Herunterklappbarer Patch- bzw. Verbindungskabelschutz mit Möglichkeit zur Beschriftung auf der Vorder- und Oberseite der Kassette
• Die herausziehbare Kassette ist über einen Verriegelungsmechanismus im Gehäuse gesichert und kann ohne Werkzeuge eingesetzt und herausgenommen werden
• Die Kassette wird mit der Konfiguration für den Patchkabelausgang auf der linken Seite geliefert; optional auf rechts änderbar.

 

  MTP-Module MTP-Module mit MTP Peitschen Vorkonfektionierte Kassette mit Trunkabel
 


Kapazität
1x12 Faser-MTP-Adapter
2x12 Faser-MTP-Adapter
1x12 Faser-MTP-Leitung
2x12 Faser-MTP-Leitung
3x12 Faser-MTP-Leitung
GPON und NG-PON-Dienste
die im Spektralbereich von
1260 nm bis 1620 nm
arbeiten
Ports 12: SC oder LSH
24: LC oder SC
36: nur LC
12: SC oder LSH
24: LC oder SC
36: nur LC
24: LC oder SC
36: nur LC

MTP-Module mit LC oder SC Ports

MTP-Module mit LC oder SC Ports

Merkmale und Vorteile

• 1, 2 oder 3 MPO-Stecker verfügbar
• konfigurierbare Polarität
• MPO-Ports an der Vorder- oder Rückseite
• Port-Labels ermöglichen eine schnelle Identifizierung

MTP-Modul mit MTP -Peitschen

MTP-Modul mit MTP -Peitschen

Merkmale und Vorteile

• 1, 2 oder 3 MPO-Stecker verfügbar
• konfigurierbare Polarität
• Nach links, rechts oder hinten gerichtete 60-cm-Peitschen mit MTP
• Port-Labels ermöglichen eine schnelle Identifizierung

Vorkonfektionierte Kassette mit Trunkkabel

Vorkonfektionierte Kassette mit Trunkkabel

Merkmale und Vorteile

• Konfektionierte Kassetten mit LC/SC Ports und Trunkkabel von bis zu 50 Metern

• Links- oder rechtsseitiger Ausgang des Kabels
• Faserzahlen von 12 (1x Kassette) bis zu 144 Fasern (6x Kassetten mit je 24 Fasern)
• Möglichkeit von Portreplikation aktiver Geräte

Kapazität

• 12, 24, 48, 72, 96 oder 144 Fasern

Kabeltyp

• Innen

Kabellänge

• 5 bis 50 Meter (Abstufungen von 1 Meter)

 

Entdecken Sie weitere Informationen zu Kommunikationsnetzwerken