Rechenzentrum: Ihre Anforderungen | Corning

We use cookies to ensure the best experience on our website.
View Cookie Policy
_self
Accept Cookie Policy
Change My Settings
ESSENTIAL COOKIES
Required for the site to function.
PREFERENCE AND ANALYTICS COOKIES
Augment your site experience.
SOCIAL AND MARKETING COOKIES
Lets Corning work with partners to enable social features and marketing messages.
ALWAYS ON
ON
OFF

Diese Seite wird am besten mithilfe der neuesten Version von Google Chrome oder Mozilla Firefox angezeigt.

Close[x]

Certainty in an uncertain world

Data Center Cabling Infrastructure

Competitive Advantage and Lower Cost of Ownership

Competitive Advantage and Lower Cost of Ownership

With the continued expansion and growth in the data center, a well-planned cabling infrastructure is critical for both present and future success. The fundamental concerns that a cabling infrastructure must address are reliability, manageability, scalability and flexibility. A structured cabling system provides a flexible cabling plan to address the commonly performed tasks of moving, adding, or changing the infrastructure as the network grows. A well-planned optical cable infrastructure will typically be utilized for more than 20 years and will have to be operational through several iterations of system equipment solutions and multiple generations of protocol data-rate increases.

Today’s data center cabling infrastructure must be designed to offer a competitive advantage and a lower cost of ownership immediately. As a result, the evolution path to higher speeds such as 40G and 100G data rates, as well as next-generation applications such as cloud computing and virtualization, must be ensured early in the data center cabling infrastructure design and planning process.

Data Center Challenges

Four Issues You Must Consider

Creating the Data Center of Tomorrow

Creating the Data Center of Tomorrow

As the name implies, the data center is the data processing, routing and storage center in the network. Increased efficiency is becoming more and more important as data-intense applications come online. With this, data center rack space, cable pathways, cooling, installation, maintenance and risk avoidance become increasingly important considerations when planning and designing the data center.

Today’s data center cabling infrastructure must be designed to offer a competitive advantage and a lower cost of ownership immediately. As a result, the evolution path to higher speeds such as 40G and 100G data rates, as well as next-generation applications such as cloud computing and virtualization, must be ensured early in the data center cabling infrastructure design and planning process.

Read More

Structured Cabling Solutions

EDGE8 and EDGE

Preconnectorized Cable Assemblies

Preterminated Optical Cabling Solutions

Preterminated Optical Cabling Solutions

In recent history, we used stacks of servers and large tape carousels; today, we see blade servers and RAID (redundant array of inde­pendent disks) systems. Your cabling infra­structure must be capable of servicing these ever-changing needs in the data center. The most efficient optical infrastructure is one in which all components are preterminated in the factory. All connectors are installed and tested in the factory and packaged such that components are not damaged during installation.

The installer unpacks the components, pulls the preconnectorized cable assembly into place, snaps in all the connectors, and installs the patch cords connecting to the end equipment..and the system is up and running. This is the fastest installation method and provides the best solution for turning up servers quickly and with the least risk of not meeting the customer’s availability expectations.

Read More

Preconnected Cable Systems

Plug and Play Saves Time

Plug and Play Saves Time

Preconnected cable systems provide simplified vertical and horizontal management. One of the biggest issues facing data center and local area network system designers is cable management in the racks and cabinets used to house equipment, as well as in cross-connects, interconnects and the cabling backbone throughout the data center and LAN. In commercial building installations, an optical fiber cabling link is typically assembled in the field at the job site. Alternatives to this traditional implementation method are factory-terminated and preassembled solutions.

Faster Deployments That Save Space

Faster Deployments That Save Space

Advantages of the MTP® Connector

Seasoned industry professionals may recall the excruciating, painstaking days of installing and connecting countless fibers, one at a time. As the number of data centers grew exponentially in the 2000s, designers and installers were tasked with managing hundreds and even thousands of single- and 2-fiber connector solutions. To accommodate the high volume of connectors within ever-tighter space constraints, installers and designers were forced to create more elaborate storage and routing solutions that came with their own set of challenges.

Fortunately, those days are long gone – thanks in large part to the emergence of the multi-fiber push-on (MPO) connector. The MPO format dramatically reduced the amount of time, effort, and space required to install and deploy network technologies, particularly in parallel optic applications.

Wir lösen die Anforderungen unserer Rechenzentrumskunden mit fortschrittlichsten Systemlösungen für heutige und zukünftige Anforderungen.

Neudefinition von Innovation

Globale Trends beeinflussen Ihr Rechenzentrum

Das Internet der Dinge

Experten sehen in diesem Trend hohe Kosteinsparungen von Instandhaltung bis hin zur Verlustprävention.

Das Internet der Dinge

Das Internet der Dinge (IdD) – ein sich immer weiter ausbreitendes Phänomen in welchem alle Dinge mit dem Internet verbunden werden. Damit sind nicht nur Smart Phones oder Tablets gemeint, sondern Dinge wie Kühlschränke, Fitness Geräte und andere Geräte mit eingebauter Internetverbindung um die Nutzung so leicht und interaktiv wie möglich zu gestalten. Experten sehen in diesem Trend hohe Kosteinsparungen von Instandhaltung bis hin zur Verlustprävention.

Was bedeutet das für ihr Rechenzentrum? Nutzer akzeptieren rasant die kurzen Produktzyklen von Smart Phones und Tablets. Da diese Produkte auch mehr und mehr Einzug in Unternehmen halten, wird eine Anforderung an ihr...

Mehr erfahren

Alles ist verbunden

Die allgegenwärtigen Verbindungen haben eine starke Auswirkung, auch wenn der größte Teil der Datenlast vom Rechenzentren der Cloud gehandhabt wird.

Alles ist verbunden

Die allgegenwärtigen Verbindungen werden eine starke Auswirkung auf Ihr Rechenzentrum haben, auch wenn der größte Teil der Datenlast vom Rechenzentrum der Cloud gehandhabt wird. Das Internet der Dinge in Kombination mit von lokalen Netzwerken mit angeschlossenen IT Services – von Beheizung, Luftzirkulation und Klimaanlagen (HVAC) mit Netzanbindung bis hin zur Videoüberwachung - werden heutige und zukünftige Rechenzentren in Ihrem Unternehmen immens beanspruchen.

Sie wollen eine Infrastruktur  bauen, die diesen Anforderungen entspricht. All diese Zusammenläufe von Daten erfordern schnellere Verbindung und das früher als geplant. Nehmen Sie eine Infrastruktur in Betracht die...

Weiterlesen

Es ist nicht nur Ihr Rechenzentrum

Cloud Nutzer und ihre Smart- und IdD-Produkte sind in Ihren lokalen und Weitverkehrs- Netzwerken und verlangen nach Bandbreite.

Allgegenwärtige Verbindungen beeinflussen nicht nur Ihr Rechenzentrum

All diese Verbindungen kommen nicht nur aus Ihrem Rechenzentrum. Cloud Nutzer bewegen sich in lokalen und Weitverkehrsnetzen. Wenn Sie die Zukunft Ihres Rechenzentrums planen, sollten Sie auch LAN und WAN Ansprüche bedenken.

Kommunikationsnetzwerke in Gebäuden sind in der letzten Dekade tiefgreifenden Änderungen unterlaufen. Nur Glasfaser-Infrastrukturen haben die Kapazität für unbegrenzte Bandbreite um der steigenden Nachfrage nachzukommen. Dieser Wechsel von Kupfer zu Glasfaser wird ein Meilentein für zukunftssichere Netzwerkplanung sein. Glasfaser kostet weniger in der Installation und Instandhaltung, hat geringere Ausfallraten und benötigt weniger...

Mehr erfahren

Evaluieren Sie Ihre Optionen für das Rechenzentrum

Evaluieren Sie Ihre Optionen für das Rechenzentrum

Sie haben Ihre aktuellen und zukünftigen Anforderungen identifiziert - jetzt muss das Rechenzentrum entsprechend konzipiert werden. Wie wählen Sie die beste Technologie, um diesen Anforderungen gerecht zu werden? Vergleichen Sie die verfügbaren Infrastrukturlösungen, evaluieren Sie Architekturen, die andere Kunden verwendet haben und erfahren Sie, wie wir Ihnen bei der Gestaltung Ihres Rechenzentrums helfen können.

Bereit für die Evaluierung Ihrer Optionen?

Mehr erfahren

Vorbereiten der Rechenzentrumsimplementierung

Vorbereiten der Rechenzentrumsimplementierung

Eine Rechenzentrumsinstallation zu managen kann eine Herausforderung sein. Projektverzögerungen und Implementierungsfehler verursachen Ausfallzeiten und Umsatzverluste - ganz zu schweigen von unzufriedenen Kunden. 

Wir können Sie mit Checklisten und Bestellhilfen bis hin zu Beratung und Installationsvideos von Experten unterstützen.

Fertig für die Implementierung?

Mehr erfahren

Zusätzliche Informationen für Rechenzentren

3 Trends beeinflussen das Design von Rechenzentren

3 Trends beeinflussen das Design von Rechenzentren

3 Trends beeinflussen das Design von Rechenzentren

Die Konvergenz, Virtualisierung und Optimierung der Netzwerkinfrastruktur wirken sich heute am stärksten auf das Design von Rechenzentren aus. Was bedeutet das für Ihr Netzwerk und wie können Sie sich vorbereiten?

Die Konvergenz, Virtualisierung und Optimierung der Netzwerkinfrastruktur wirken sich heute am stärksten auf das Design von Rechenzentren aus. Was bedeutet das für Ihr Netzwerk und was wie können...

1G to 100G Migration in the Data Center

Vorbereitung der Migration hin zu höheren Bandbreiten im Rechenzentrum

Migration zu höheren Bandbreiten im Rechenzentrum

Unser Whitepaper hilft Ihnen bei der Berücksichtigung und Priorisierung der Faktoren, die Ihre Migration auf 40G und 100G beeinflussen.

Unser Whitepaper hilft Ihnen bei der Berücksichtigung und Priorisierung der Faktoren, die Ihre Migration auf 40G und 100G beeinflussen.

Bi-Directional Data Center Transmission

Übertragung im Rechenzentrum in beide Richtungen

Übertragung im Rechenzentrum in beide Richtungen

Unser Whitepaper hilft Ihnen bei Streckendämpfungsbudgets, wenn Sie für die 40G-Übertragung bidirektionale Transceiver von Cisco in Erwägung ziehen. (Dokument in Englisch)

Unser Whitepaper hilft Ihnen bei Streckendämpfungsbudgets, wenn Sie für die 40G-Übertragung bidirektionale Transceiver von Cisco in Erwägung ziehen. (Dokument in Englisch)

Produkt-Highlights

Plug & Play™ Universal System

Plug & Play™ Universal System

Das Corning Plug & Play™ Universal System kann zum Aufbau einer End-zu-End-Verbindung in Rechenzentren und Speichernetzwerken (SANs) verwendet werden. (Dokument in Englisch)

Weiterlesen

EDGE™ System

EDGE™ System

Die EDGE™ Systemlösung bietet für Rechenzentren und Speichernetzwerke höchste Dichte und ist vollständig vorkonfektioniert. (Dokument in Englisch)

Weiterlesen

Technology Alliances

Zusätzliche Ressourcen