Häufig gestellte Fragen zu Konfigurationsdetails
Kann ich das TKT-UNICAM-PFC für die Installation von APC-Steckern verwenden?

Kunden können APC-Stecker mit Hilfe der im TKT-UNICAM-PFC-Set enthaltenen Installationswerkzeuge installieren. Mit dem Trenngerät sind allerdings nur gerade Trennungen möglich. Deshalb bedarf es eines anderen Trenngeräts, um eine schräge Fasertrennung vor der Terminierung des APC-Steckers im Installationswerkzeug zu vollziehen, sofern eine schräge Fasertrennung gewünscht wird. Bei Raumtemperatur ist die Verwendung einer geraden Fasertrennung akzeptabel. Eine schräge Fasertrennung ist erforderlich, wenn der Stecker in Umgebungen installiert wird, in denen es zu Temperaturschwankungen kommt (Außenbereich).

Das Trenngerät für schräge Fasertrennungen, FBC-014, ermöglicht schräge Fasertrennungen und ist als zusätzliches Trenngerät zur Ergänzung Ihres UniCam-Werkzeugsets erhältlich.

Häufig gestellte Fragen zu Konfigurationsdetails
Kann ich mit dem TKT-UNICAM-PFC einen anderen Steckertyp installieren?
Nein, das TKT-UNICAM-PFC-Set wurde eigens für die UniCam-Stecker von Corning entworfen.
Häufig gestellte Fragen zu Konfigurationsdetails
Kann ich das TKT-UNICAM auf das TKT-UNICAM-CTS aufrüsten?
Das TKT-UNICAM (Vorgänger-Installationsset) enthält alle erforderlichen Komponenten, außer das visuelle Fehlersuchgerät (VFL) mit der Artikelnummer VFL-350. Mit diesem Produkt können Sie Ihr aktuelles TKT-UNICAM-Set um CTS-Kapazitäten erweitern. Das UniCam-High-Performance-Installationswerkzeug wird mit einem bereits integrierten visuellen Fehlersuchgerät geliefert.
Häufig gestellte Fragen zu Konfigurationsdetails
Kann ich den aktuellen LC-Stecker mit einem UniCam-Vorgänger-Werkzeug terminieren?
Weiterführende Informationen zur Geschichte des Installationswerkzeugs und dessen Möglichkeiten entnehmen Sie bitte dem Application Engineering-Hinweis .
Häufig gestellte Fragen zu Konfigurationsdetails
Wenn ich ein Continuity Test Set (CTS) mit meinem TKT-UNICAM verwende, geht das Licht nicht aus. Was bedeutet „signifikant dunkel“?
Ein CTS hilft dem Installateur bei der Bestimmung, wann eine Feldfaser mit der Werksfaser in Kontakt tritt. „Signifikant dunkel“ beschreibt eine offensichtliche Veränderung der CTS-Helligkeit, wenn der Stecker verriegelt wird. Eine „verdunkelte“ oder „gedimmte“ Terminierung ist kein Indikator für eine Leistungsreduzierung. Weitere Anleitungen siehe Abschnitt 2.2 im Dokument SRP-006-150 .
Häufig gestellte Fragen zu Konfigurationsdetails
Ist mein schwarzes UniCam-Stecker-Installationswerkzeug (TKT-UNICAM, erste Generation) mit dem Continuity Test Set (CTS) kompatibel?
Das schwarze UniCam-Stecker-Installationswerkzeug ist mit dem CTS nicht kompatibel. Die blauen (zweite Generation) und grauen (dritte Generation) Installationswerkzeuge sind mit dem CTS kompatibel. Bitte lesen Sie sich das UniCam-Stecker-Werkzeugset-Datenblatt durch, um Bestellinformationen zu erhalten.